Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot www.gestaltambulanz.de

I. Name und Anschrift der Verantwortlichen

Die Verantwortlichen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind:

für Kontakt zu Dipl.-Psych. Martina Welp
Diplom-Psychologin
Martina Welp
Sprützmoor 117
22547 Hamburg

Telefon: 040-493 885
E-Mail: MartinaWelp(at)getaltambulanz.de

sowie für Kontakt zu Dipl.-Psych. Rainer Tiedemann
Büro R. Tiedemann
Hohe Weide 56
20253 Hamburg

Telefon: 040-420 70 34
E-Mail: rainertiedemann(at)gestaltambulanz.de

II. Erhebung von Nutzungsdaten/Nutzungsanalyse

Beim Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir folgende Daten in einer Protokolldatei:

- IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form
- Zeitpunkt des Zugriffs
- aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL)
- Status-Informationen (z. B. Fehlercodes)
- übertragene Datenmenge
- Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung etc.)

Die Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Dieses Internetangebot verwendet keine Techniken, die darauf abzielen, das Zugriffsverhalten einzelner Nutzer auszuwerten. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt.

III. Links zu anderen Webseiten

Unser Internet-Angebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z. B. www.....de), anhand entsprechender Hinweise im Text oder durch die Kennzeichnung erkennbar. Außerdem werden externe Verweise in einem eigenen Browserfenster geöffnet. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.)

IV. Cookies

In bestimmten Fällen werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese enthalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen Ihres Web-Browsers automatisch gelöscht. (Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können.)

V. Erhebung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Werden personenbezogene Daten per E-Mail - Anfragen an uns gesendet, versichern wir, dass wir keine E-Mail Adressen oder uns bekannt werdenden persönlichen Daten an Dritte weitergeben. Die Daten werden ausschließlich zur internen Nutzung unserer Angebote oder zu Terminabsprachen verwendet. E-Mail Anfragen die sich z.B. auf Therapieanfragen beziehen, bewahren wir in unserer Dokumentation für die Dauer von 10 Jahren auf, wie es die Aufbewahrungsfrist (10 Jahre) von uns verlangt. Danach werden sie ordnungsgemäß vernichtet.

Ferner möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Vor diesem Hintergrund müssen Sie selbstverständlich entscheiden, welche Informationen Sie per Mail übermitteln möchten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, welche Daten Sie angeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch in der Regel Daten-sparsam antworten.

VI. Auskunftsrechte

Auskunftsrechte können schriftlich oder per E-Mail gegenüber den im Impressum genannten Stellen geltend gemacht werden. Dies gilt auch für Widersprüche zu einer erteilten Einwilligungserklärung.

VII. Beschwerdestelle

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des jeweiligen Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat:

Hamburger Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Kurt-Schumacher-Allee 4
20097 Hamburg, im 6. Obergeschoss